Fort- und Weiterbildungen

 

Erfahren Sie hier mehr über unsere Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Klangtherapeut
  • Aromapfleger
  • Massagepraktiker
  • Energietherapeut
  • Wellnesstherapeut

 

Massagepraktiker  (Grundkurs)

 

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen der Massage. Beginnend bei der Anatomie des Menschen, über Materialkunde und rechtliche Grundlagen, bis hin zu den einzelnen Massagegriffen. Außerdem werden Ölmassagen und verschiedene Körperpeelings praktisch eingeübt.

 

Termine: Termine auf Anfrage     jeweils 9 - 16 Uhr

 

Kursgebühr:   250.- Euro

 

Teilnahmevoraussetzung:   Keine

 

 

Klangtherapie

(Ausbildung zum Klangtherapeuten)

 

Klangschalen und deren Verwendung haben bereits in vielen Bereichen Einzug gehalten. Egal ob im Pflegebereich, dem Bereich der ganzheitlichen Medizin oder dem Wellnesssektor: Klangschalenanwendungen boomen und sind gefragter denn je.

Durch das Auflegen und Anschlagen von Klangschalen lässt sich dabei nicht nur eine positive Wirkung auf unseren Körper beobachten. Klangschalen wirken tiefer und können mit ihrem positiven Effekt, bei richtiger Anwendung, bis in die emotionale Ebene hineinreichen und so vorhandene Blockaden lösen.

Im Verlauf des Seminars erlernen Sie neben der richtigen Handhabung der Schalen auch die theoretischen Grundlagen und notwendigen Techniken um als Klangtherapeut tätig zu werden.

 

Das Seminar wird als Grund- und Aufbaukurs angeboten.

Unter anderem werden folgende Themen in Theorie und Praxis vermittelt:

 

 

Grundkurs: „Grundlagen der Klangarbeit“

  • Geschichte der Klangschalen
  • Formen und Materialkunde
  • Wirkungsweisen von Klangschalen
  • Grundlegende Spieltechniken
  • Klangmeditationen leiten
  • Grundlagen der Klangmassage
  • Rechtskunde

Termine auf Anfrage

jeweils 9 - 16 Uhr

Kursgebühr Grundkurs:   250.- Euro

Teilnahmevoraussetzung:  Keine

 

 

Aufbaukurs: „Klangmassage und Klangtherapie“

  • Energetische Wirkungsweisen von Klangschalen
  • Klangmassagen professionell geben
  • Klangbäder im Wellnessbereich
  • Durchführung einer Klangtherapiesitzung

 

Termine auf Anfrage

jeweils 9 - 16 Uhr

Kursgebühr Aufbaukurs:   250.- Euro

Teilnahmevoraussetzung:  Absolvierter Grundkurs

 

 

 

Massagepraktiker (Aufbaukurs)

 

Aufbauend auf dem Grundkurs Massagepraktiker erlernen Sie in diesem Kurs weiterführende Massagetechniken:

  • Hot Stone Massage
  • Honigmassage
  • Kräuterstempelmassage

 

Kursgebühr:   250.- Euro

Teilnahmevoraussetzung:  Absolvierter Grundkurs Massagepraktiker

Termin auf Anfrage

 

 

Aromapflege

 

Die Aromatherapie ermöglicht es positiv und auf sanftem Wege auf viele Krankheiten zu reagieren und ein zu wirkten. Die Aromapflege übersetzt das Konzept der Aromatherapie auf die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse der Pflege.

Positiv auf Körper und Psyche des Patienten ein zu wirkten und somit den Genesungsprozess zu unterstützen ist durch gezielte Verwendung ausgesuchter ätherischer Öle für Pflegekräfte möglich. Egal ob Waschungen, Salbungen mit Ölmischungen oder die einfache Nutzung ätherischer Öle in einer Duftlampe um die psychische Verfassung von Patienten / Bewohner positiv zu beeinflussen: die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

 

Das Seminar wird als Grund- und Aufbaukurs angeboten.

Unter anderem vermittelt das Seminar:

 

 

Grundkurs: „Grundlagen der Aromatherapie“

  • Herstellung und Gewinnung ätherischer Öle
  • Inhaltsstoffe und deren Wirkung
  • Einführung in die verschiedenen Applikationsformen wie Öle, Hydrolate und Salben
  • Wirkungsweisen einzelner Öle
  • Rechtliche Grundlagen zur Anwendung der Aromatherapie / Aromapflege

Termine auf Anfrage

jeweils 9 - 16 Uhr

Kursgebühr Grundkurs:   250.- Euro

Teilnahmevoraussetzung:  Keine

 

 

Aufbaukurs: „Spezielle Aromapflege“

  • Unterschied Aromatherapie - Aromapflege
  • Organisation der Aromapflege innerhalb des beruflichen Alltags
  • Herstellung von Ölmischungen
  • Spezielle Anwendungsbeispiele für die Bereiche
    • Tägliche Grundpflege
    • Spezielle Pflegemaßnahmen bei pathologischen Veränderungen
    • Palliative Pflege und Sterbebegleitung

 

Termine auf Anfrage

jeweils 9 - 16 Uhr

Kursgebühr Aufbaukurs:   250.- Euro

Teilnahmevoraussetzung:  Absolvierter Grundkurs

 

 

 

 

Allgemeine Info:

 

Die Kurse finden ab 3 Teilnehmer statt.

Maximale Teilnehmerzahl bei den Massagekursen: 8 Personen

 

Je nach Teilnehmerzahl können die täglichen Kurszeiten ein wenig variieren. Manchmal sind wir einfach schneller Fertig, bei vielen Fragen dauerts etwas länger!  ;-)

 

Bei Buchung der Kurse wird eine Vorauszahlung von 100 Euro pro Teilnehmer fällig. Kontodaten werden Ihnen nach Anmeldung zugesendet. 

 

Sollten Sie nicht Teilnehmen können wird Ihnen die Vorauszahlung selbstverständlich zurück erstattet sofern Sie  sich bis spätestens 3 Tage vor Kursbeginn wieder abgemeldet haben.

 

Anmeldeschluss ist immer 14 Tage vor Kursbeginn.

Bei ausgebuchten Kursen setzen wir Sie gerne auf eine Warteliste.

Unser neuer Katalog: Inhouse Seminare

Inhouse Seminare 2021
Inhousekatalog_2021.pdf
PDF-Dokument [375.3 KB]

 

 

Hier finden Sie uns

Gesundheitspraxis Institut Weller

Erlenweg 10

97786 Motten

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 9748 209512

 

für Praxistermine:

Praxis(at)Institut-Weller.de

 

für Seminaranmeldungen:

Kontakt(at)Institut-Weller.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Markus Weller